einfach gut sein

WERTE LEBEN. GUTES BEWIRKEN. NEUES SCHAFFEN.

1856 entsandte die Ordensgründerin der Armen Dienstmägde Jesu Christi, Katharina Kasper, auf Bitten zahlreicher Bürger Schwestern zur Pflege kranker und bedürftiger Menschen nach Wiesbaden. Die Schwestern nahmen sich der Kranken und Hilfsbedürftigen an - unabhängig von seelischer oder körperlicher Verfassung, von Geschlecht und Alter, Weltanschauung, Religion oder Herkunft. Aus diesen Anfängen entstand das St. Josefs-Hospital Wiesbaden, dessen Träger die St. Josefs-Hospital Wiesbaden Stiftung ist.

Mehr über die Stiftung

Downloads

Kontakt

St. Josefs-Hospital Wiesbaden Stiftung
Beethovenstraße 20
65189 Wiesbaden
Tel: 0611 / 177-0
Mail info@joho-stiftung.de

Spenden sind ab sofort auch mit PayPal möglich:


Katharina Kasper wurde 1820 als Tochter eines Kleinbauern in Dernbach im Westerwald geboren. Sie gründete um 1845 mit weiteren Frauen einen Verein, der sich der häuslichen Pflege von Kranken und Alten sowie der Kinderbetreuung widmete. Einige Jahre später entstand aus diesem Verein die Kongregation der "Armen Dienstmägde Jesu Christi".

1856 entsandte Katharina Kasper drei Schwestern nach Wiesbaden zur ambulanten Krankenpflege. 1862 erhielt die Wiesbadener Niederlassung „Filialinstitut der Armen Dienstmägde Jesu Christi“ die Körperschaftsrechte vom Herzog von Nassau und nahm 1876 den ersten stationären Patienten auf - die Wurzeln des St. Josefs-Hospitals waren gelegt, das 1892 neu am Langenbeckplatz erbaut wurde. Katharina Kasper starb am 2. Februar 1898. Damals zählte der Orden bereits 1.725 Schwestern in 193 Niederlassungen. 

Im Jahr 1978 wurde sie von Papst Paul VI. seliggesprochen. Nun folgt am 14. Oktober 2018 die Heiligsprechung durch Papst Franziskus. Übertragen wird diese ab 10:15 Uhr live im HR- und SWR-Fernsehen. Zur Feier des Tages bereitet das Küchenteam allen Patienten im JoHo ein spezielles Westerwälder-Sonntagsmenü zu. Am 21. Oktober um 9:00 Uhr feiern wir in einem Gottesdienst mit Jagdhornbläsern noch einmal die Heiligsprechung sowie das einjährige Jubiläum der Interimskapelle im Foyer. 

Hier finden Sie weitere Infos  zur "Katharina Kasper Themenwoche" im JoHo. Testen Sie außerdem Ihr Wissen rund um Katharina Kasper und die Gründung des JoHos in unserem Quiz zur Heiligsprechung.

Galerie